IMMOBILIENRECHT INTERNATIONAL / ESTATE RIGHTS INTERNATIONAL / IMMOBILIEN RECHT EU / ESTATE RIGTHS EUROPE • Thema anzeigen - reglementierte Berufe in Brasilien

reglementierte Berufe in Brasilien

reglementierte Berufe in Brasilien

Beitragvon mike » Dienstag 4. Juni 2013, 13:31

Ola
Reglementierte Berufe in Brasilien (also Berufe für die man eine Befähigungsprüfung braucht) nennt man in Brasilien "Profissões Regulamentadas".

Aufgezählt sind reglementierte Berufe in Brasilien auf der Seite des Arbeitsministerium von Brasilien (Ministério do Trabalho e Embrego):
http://www.mtecbo.gov.br/cbosite/pages/ ... ntacao.jsf

Der ImmobilienmaklerIn in Brasilien - Corretor de Imóveis - zählt zu den reglementierten Berufen in Brasilien!

Straf-Sanktionen bei Ausübung eines reglementierten Berufes ohne Genehmigung sind geregelt in der Verordnung decreto 3688 unter Artikel 47 - ein prähistorisches Gesetz aus dem Jahre 1941:
http://www.planalto.gov.br/ccivil_03/de ... el3688.htm
Die Sanktionen sind mild: entweder einfaches Gefängnis (Polizeigefängnis) zwischen 2 Wochen bis 3 Monate oder ca. 150 Euro Geldstrafe (jeder würde natürlich die Geldstrafe bezahlen...!)
mike
 
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 25. Mai 2013, 01:43

Zurück zu Brasilien Gesetze

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron